Und was loft bei dir so?! – mit Van Tastiq

Und was loft bei dir so?! – mit Van Tastiq


Van Tastiq ist Vollblutkünstlerin aus dem Ländle und hat viele Berührungspunkte mit Hip Hop. Sie ist unter anderem als Grafitti Künstlern aktiv, zudem produziert sie Musik, ist auf vielen Events aktiv, betreibt ANTI TV und supportet Hip Hop wo es nur geht.

Was hast du 2018 gemacht?

Ich bin fokussiert an Projekten dran geblieben, habe Sachen aufgearbeitet und so gut wie nur produziert .
Anfang Sommer saßen wir auf einer Parkbank an der Pipeline in Bregenz. Ich mit meinen Freunden Sarah und Rene.
Durch die Farbe an meinen Fingern wurde ich angesprochen von einem Typ aus Berlin (FETTI). Wir tauschten uns über Projekte aus und waren nicht überrascht, dass wir auf der selben Wellenlänge sind, was Sound angeht und auch Streetart. Berlin – VORARLBERG So endete ich in der VILLA VAGABUNT diesen Sommer. Wo ich mich mit einem TEAM aus BERLINERN -VLBG UND INT Künstlern den ganzen Sommer über kreativ / sowie musikalisch austoben durfte.

Was war dein Hip Hop Highlight 2018?

Wir (Xbert und das Team), starteten im Mai mit der ersten Soundterrasse in Bregenz, bei dem wir via Facebook-Livestream eine Hip Hop Sendung ausstrahlten. Wir wollten keine Mainstream Sendung daraus machen, doch ein gemütliches HIP HOP Set spielen als Einklang. Leider nervte uns die GEMA … sogar bei gut verfälschten Beats, wurde uns in über 247 Staaten der Sound gemutet. Den ganzen Sommer über begleiteten wir immer wieder Künstler Live bei ihrer Arbeit. Ronny sagte immer; „Andy Warhol wär stolz auf uns. 15 Minutes of FAME!“. Das Ziel ist es so viele INDEPENDENT ARTISTS WIE MÖGLICH zu streamen. Um am Ende ein breites Spektrum an Live Videos zu haben. Es geht um Sound von A – Z und Kunst in allen Formen und Facetten.

Auf was hättest du 2019 Bock?

Wieder so ein stabiles und talentiertes Team um mich zu haben. Außerdem möchte Möglichkeiten zu nutzen und Reisen. REISEN, Leben, Genießen. mir kein Kopf machen müssen, Sachen rausklopfen und zufrieden sein…Gesundheit!

Was stehen aktuell bei dir für Projekte an?

Verschiedene Designsachen, Sound und Kollabos mit einigen Künstlern, die jetzt nach und nach gedroppt werden sollten.
Alles ohne Druck. Ich lass mir gerne Zeit. Wann genau was kommt kann ich nicht sagen 🙂

Mit wem würdest du gerne im kommenden Jahr zusammenarbeiten?

Ich möchte mit den Leuten weiterarbeiten mit denen ich bis jetzt gearbeitet habe.
ANTITVSTREETTEAM dh. in erster Linie Epervier, Prix, Nyquist, Hardcoreeffcts, uvm.

Und welche Mukke läuft momentan bei dir?

Gerade versucht sich meine Freundin TEDDY seit 6 Stunden zum ersten mal alleine an einem Beat. Ordentlich nice was die da ohne Hilfe  rausklopft 😀 Sonst steh ich auf GLITCH, Experimental und Psychedelic Stuff… Strange Music Inc… meine Favoriten zur Zeit.
Cypress Hill ya, the positive shit… ich feier die alten  Booba Sachen (Pantheon), Reggae und Weltmusik, überhaupt feier ich Kultur!

Kommentieren

Infos

Kategorien: DJs und Produzenten, Interviews, Sprayer
Gepostet von am 20. Januar 2019 | Beitrag melden