Interview mit Writer „TRUST ONE“


Hallo, erzähl mal bitte für die Leser und LeserInnen die dich noch nicht kennen wer du bist, woher du kommst und woher man dich vielleicht kennen könnte.

Mein Künstlername ist Trust, ich bin ein Graffitikünstler aus Schwarzach und male seit ca. 2 ½ Jahren Graffiti. Vielleicht habt ihr mich schon beim malen , bei Workshops oder auf Sozial Media gesehen.

Trust One Graffiti

 

Wie bist du zum Graffiti malen gekommen?

In Schwarzach habe ich einen Nachbarn, er hatte das Thema im Kunstunterricht und es hat mich gleich fasziniert.

Trust One Graffiti

 

Wie würdest du deinen Stil beim malen beschreiben?

Mein Stil würde ich derzeit als eine Mischung aus Old und Newschool Graffiti Einflüssen beschreiben.

Trust One Graffiti

 

Wo kann ich Bilder von Dir finden?

Bei Instagram, natürlich an den legalen Wänden im Ländle und auf Youtube

 

Siehst du in 2018 Graffiti noch als einen Bestandteil der Hip Hop Kultur und wo wären die Überschneidungen?

Auf jeden Fall! Graffiti wird immer zur Hip Hop Kultur gehören. Es ist einfach eines seiner fixen Bestandteile. Erst wenn all Diese zusammen kommen ist es das große ganze „Hip Hop“!

Four Elements of Hip Hop

 

Wie wichtig ist es für Graffitikünstler illegal, sprich vorherige Zustimmung, zu sprühen?

Ich gebe zu, am Anfang war der Reiz auf jeden Fall da. Das ist er immer, aber meiner Meinung nach kann man sich den Stress ersparen und legal malen. Denn an der Hall (legal zur Bemalung freigegebene Flächen durch Gemeinden oder Private) hat man viel mehr Zeit an Style und Details zu arbeiten.

Trust One Graffiti

 

Wo ist der Unterschied zwischen an der Wand malen oder auf einem Blatt Papier, oder einer Leinwand?

Man muss beachten das es viel einfacher ist seine Ideen mit Stift auf Papier umzusetzen, als mit einer Dose auf Beton. Natürlich sind das ganz andere Dimensionen und Werkzeuge. Leinwand ist für mich so ein Mittelding, man kann beides kombinieren, was zu sehr interessanten Ergebnissen führen kann.

 

Gibt es in Vorarlberg legale Plätze, Wände, um Graffiti sprühen zu können?

Ja einige. Da gäbe es die Autobahnunterführung in Wolfurt, die Unterführung im Erlgrund in Dornbirn und natürlich die Wand an der Berufschule in Riedenburg.

Hall of Fame Riedenburg, Quelle: jugendbregenz.at

 

Welche Möglichkeiten habe ich in Vorarlberg wenn ich vorher Graffiti sprühen lernen möchte?

Es gibt die Möglichkeit an Workshops teilnehmen, von denen es eigentlich ziemlich viele gibt. Oder Writer fragen ob sie willig sind etwas ihrer geliebten Kunst weiterzugeben. Eine andere Möglichkeit ist es auf eine der Jams zu gehen.

OJADornbirn Graffiti Workshop

 

Was wünscht du dir für die Zukunft?

Ich wünschen mir und habe mir auch zum Ziel gesetzt einmal einen großen Graffiti Jam in Vorarlberg zu organisieren wo zusammen eine große Wand gestaltet wird und ein breiter Austauschen stattfinden kann. Es wäre auch toll in Dornbirn eine legale Wand irgendwo in der Stadt, trotz der bisher bestehenden, zu bekommen um den Menschen Graffiti näher zu bringen.

 

BF


Kommentieren

Infos

Kategorien: Interviews, News, Videos
Gepostet von am 21. Oktober 2018 | Beitrag melden